Unternehmen|Service|Lieferanten|Bildergalerie|Aktuelles|Kontakt|Anfahrt|Impressum

Kunststofffenster: Konkurrenz für Fenster aus Holz

Sie sind vielseitig, praktisch und kostengünstig: Kunststofffenster gelten heutzutage als ernsthafte Konkurrenz der klassischen Holzfenster. Im Zuge einer Renovierung wird oftmals das Holzmodell gegen eine moderne Kunststoffvariante ausgetauscht.

Bölsche Glas- und Bauelemente aus Hannover kennt die ausschlaggebenden Gründe für die Anschaffung eines Kunststofffensters - und hilft Ihnen bei der zuverlässigen Gestaltung sowie dem professionellen Einbau.

Praktisches PVC-Fenster mit Stabilisatoren

In erster Linie handelt es sich bei Kunststofffenstern um Produkte, die aus Polyvinylchlorid (PVC) bestehen. Dieses Material wird durch Stabilisatoren aus Pigmenten, Glasfaserstoffen oder Metallen ergänzt. Die Eigenschaften der verschiedenen Materialien ermöglichen diverse Vorzüge eines Kunststofffensters: So sorgt Hart-PVC als Fensterbasis für Stabilität, während Weich-PVC für die zuverlässige Abdichtung genutzt wird. Auch Polystyrol kommt zum Einsatz, da es als Schaum hervorragende Dämm-Eigenschaften mit sich bringt.

Vorzüge von Kunststoffmodellen

Neben dem vergleichsweise günstigen Preis bringt ein PVC-Fenster weitere Vorzüge mit sich. Das vielfältige Design, das sich exakt nach Ihrem Geschmack und Ihrem Wohnstil richtet, ist nur einer davon: Kunststofffenster können in verschiedenen Farben geliefert werden, außerdem sind sie durch spezielle Dekofolien leicht wandelbar und müssen nicht gestrichen werden, um eine Veränderung zu erzielen. Weiterhin bieten sie eine lange Lebensdauer und maximalen Komfort bei der Reinigung, da sie oberflächenglatt sind und mit einem herkömmlichen Spülmittel gereinigt werden können. Je nach Ausführung sind Kunststoffmodelle von Bölsche Glas- und Bauelemente weiterhin wärmedämmend, einbruchhemmend, kratzfest und/oder witterungsbeständig.

 

Mögliche Optimierungen für Kunststofffenster

Wir passen Ihre Fenster gemäß Ihrer Bedürfnisse an. Folgende Eigenschaften können sie je nach Modell und Ausführung mit sich bringen:

1. Wärmedämmung

In Sachen Wärmedämmung können PVC-Fenster locker mit Holzfenstern mithalten. Eine Zwei- oder Dreischeiben-Verglasung hält die Wärme im Haus und ist daher äußerst energieeffizient. Sprechen Sie unsere Glasbau-Experten in Hannover gern auf die verschiedenen Möglichkeiten zur Verglasung an.

2. Einbruchschutz

Fenster können generell in puncto Einbruchhemmung in verschiedene Sicherheitsstufen eingeteilt werden. Je höher die Stufe, desto größer ist der Schutz vor Einbrechern. Eine 100-prozentige Sicherheit kann es nicht geben, das Risiko wird allerdings durch hochwertig verarbeitete Fenster wie von Bölsche Glas- und Bauelemente minimiert.

3. Schallschutz

Schallschutzverglasungen sorgen für ein ruhiges Wohnen in Hauptverkehrszonen wie Hauptstraßen, Flughafenbereichen oder der Innenstadt.

4. Witterungsbeständigkeit

Kunststofffenster sind formstabil und verziehen sich bei Temperaturschwankungen oder Starkregen nicht. Gern übernimmt unser Team aus Hannover diese Anpassung für Sie.

Optische Variationen Ihrer Fenster

Haben Sie sich für die wichtigen, funktionalen Eigenschaften von Kunststofffenstern entschieden, geht es an die optische Gestaltung. Diese wertet, richtig ausgewählt, Ihre Immobilie auf und sorgt für ein stimmiges Gesamtbild von Haus oder Wohnung. Durch die einfache Gestaltungsmöglichkeit von PVC können bei Bölsche Glas- und Bauelemente Fenster in vielseitigen Formen erhalten. Weiterhin gibt es natürlich jegliche Fenstergrößen nach Maß.

Kunststofffenster am besten direkt vom Fachmann in Hannover

Die hochwertige Verarbeitung von Kunststofffenstern ist essentiell, damit Sie lange Freude an Ihren Fenstern haben. Außerdem übernimmt der Fachmann direkt den Einbau der Fenster für Sie; erwerben Sie die Fenster online, müssen Sie diesen meist separat beauftragen. Bei Bölsche Glas- und Bauelemente haben Sie ein kompetentes Team an der Hand, das Ihnen alle Arbeitsschritte rund um Ihre neuen Fenster abnimmt.